Kalender
6. Oktober 2022
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    6. Oktober 2022  17:30 - 20:00

10. Oktober 2022
  • Dienstabend

    10. Oktober 2022  19:30 - 21:30

12. Oktober 2022
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    12. Oktober 2022  18:00 - 20:00

15. Oktober 2022
  • Hydrantenpflege

    15. Oktober 2022  9:30 - 11:30

19. Oktober 2022
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    19. Oktober 2022  18:00 - 20:00

20. Oktober 2022
  • Dienstabend

    20. Oktober 2022  19:30 - 21:30

24. Oktober 2022
  • Dienstabend Atemschutz

    24. Oktober 2022  19:30 - 21:30

26. Oktober 2022
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    26. Oktober 2022  18:00 - 20:00

29. Oktober 2022
  • Feuer Flitzer Übungsdienst

    29. Oktober 2022  10:00 - 12:00

2. November 2022
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    2. November 2022  18:00 - 20:00

7. November 2022
  • Dienstabend

    7. November 2022  19:30 - 22:00

9. November 2022
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    9. November 2022  18:00 - 20:00

12. November 2022
  • Feuer Flitzer Übungsdienst

    12. November 2022  10:00 - 12:00

13. November 2022
  • Kirchgang Volkstrauertag

    13. November 2022  9:00 - 12:00

16. November 2022
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    16. November 2022  18:00 - 20:00

23. November 2022
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    23. November 2022  18:00 - 20:00

30. November 2022
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    30. November 2022  18:00 - 20:00

Baum auf Straße

Datum: 19. Februar 2022 um 1:03
Dauer: 32 Minuten
Einsatzart: TH  > TH K 
Einsatzort: Berkenthin B208 Rtg. Sierksrade
Einsatzleiter: Sascha Papalia (WF)
Mannschaftsstärke: 1/8 +5
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Wir wurden zu einem Unwetterschaden auf der B208 Richtung Sierksrade auf Höhe der neuen Feuerwache alarmiert. Irrtümlicherweise hieß es in der Alarmierung Fahrtrichtung Göldenitz, sodass wir die Einsatzstelle erstmal suchen mussten.

Beim Eintreffen war der Baum bereits zersägt und an den Straßenrand verbracht, da 2 Personen zufällig mit einer Säge auf die Einsatzstelle zukamen und die Blockade kurzerhand auflösten. Nach Absprache mit der Polizei war kein Eingreifen der Feuerwehr mehr notwendig.