PKW Brand

Datum: 17. April 2021 um 20:02
Dauer: 2 Stunden 13 Minuten
Einsatzart: FEU  > FEU K 
Einsatzort: Rondeshagen Ringreiterweg
Einsatzleiter: M. Konstanti (FF Rondeshagen)
Mannschaftsstärke: 1/13
Fahrzeuge: HLF 20/16, LF 16/12, MTW
Weitere Kräfte: LF 8/6 Rondeshagen, MTW FF Rondeshagen, POL


Einsatzbericht:

Wir wurden zur Unterstützung der Feuerwehr Rondeshagen gerufen. Ein Anrufer aus Kählstorf meldete am Ortseingang Rondeshagen eine leichte Rauchentwicklung. Das Auffinden der Einsatzstelle stellte sich als schwierig heraus, da zeitweise auch das Klärwerk Berkenthin als Einsatzort angegeben wurde. Letztendlich wurde der Einsatzort in einem Waldstück nahe dem Ringreiterweg in Rondeshagen gefunden. Beim Eintreffen konnte man einen brennenden PKW vorfinden, allerdings waren keine Personen vor Ort. Die Feuerwehr Rondeshagen übernahm die Brandbekämpfung am PKW, während die Berkenthiner Kameraden etwas Buschwerk mittels Kleinlöschgerät löschten. Außerdem wurde das LF 8/6 aus Rondeshagen mit 4000 Litern Löschwasser aus den Berkenthiner Löschfahrzeugen gespeist. Nach knapp 1,5 Stunden waren alle Löscharbeiten abgeschlossen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Pressemeldungen zu diesem Einsatz:

https://www.mopics.eu/portfolio/blaulicht/mysterioeser-pkw-brand-221.html

https://www.ln-online.de/Mehr/Bilder/Bilder-des-Tages/2021/4/Fotos-PKW-brennt-in-Rondeshagen