Kalendar
  • Dienstabend

    Mo, 04 Oktober 2021 um 19:30 - 22:00

  • Übung First Responder

    Mo, 11 Oktober 2021 um 19:30 - 21:30

  • Übung Atemschutzgeräteträger

    Mo, 18 Oktober 2021 um 19:30 - 21:30

Die Feuerwehr verlegt nach Rheinland Pfalz zur Katastrophenhilfe

Die Feuerwehr Berkenthin wurde gestern am späten Abend bereits im Rahmen der 3. (technischen) Feuerwehrbereitschaft des Kreises Herzogtum Lauenburg für den Katastropheneinsatz in Rheinland Pfalz alarmiert.

Seit mehreren Stunden laufen auf diversen Ebenen die Organisationen für diesen Einsatz. Das Land Schleswig-Holstein entsendet insgesamt ca. 180 Fahrzeuge in die Krisenregion, bestehend aus Feuerwehr, Rotes Kreuz und THW. Insgesamt machen sich ca. 700 Einsatzkräfte auf den Weg.. Die Feuerwehr Berkenthin nimmt mit dem HLF 20 als einsatztaktisches Fahrzeug, sowie dem MTW für den Transport von Gepäck und Ausrüstung an dem Einsatz teil. Die Einsatzdauer wird derzeit auf maximal 7 Tage geschätzt.

Abfahrt war heute um kurz vor 14 Uhr in Richtung Neumünster. Dort werden dann alle Einsatzkräfte des Landes erfasst und registriert. Danach geht es um 17 Uhr in Richtung Nürburgring in einer großen Fahrzeugkolonne. Morgen Früh um 7 Uhr beginnt dann der Einsatz im Katastrophengebiet.

Wir wünschen unseren Kameraden (6 aus Berkenthin, einer aus Behlendorf und einer aus Sierksrade) alles Gute und viel Erfolg bei dem Einsatz. Kommt gesund zurück!!!