Kalender
30. Januar 2023
  • Dienstabend Drohne

    30. Januar 2023  19:00 - 21:00

1. Februar 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    1. Februar 2023  18:00 - 20:00

3. Februar 2023
  • Jahreshauptversammlung

    3. Februar 2023  20:00 - 23:30

6. Februar 2023
  • Dienstabend

    6. Februar 2023  19:30 - 22:00

8. Februar 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    8. Februar 2023  18:00 - 20:00

15. Februar 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    15. Februar 2023  18:00 - 20:00

22. Februar 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    22. Februar 2023  18:00 - 20:00

23. Februar 2023
  • Dienstabend

    23. Februar 2023  19:30 - 22:00

27. Februar 2023
  • Dienstabend Drohne

    27. Februar 2023  19:30 - 21:30

1. MĂ€rz 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    1. MĂ€rz 2023  18:00 - 20:00

6. MĂ€rz 2023
  • Dienstabend

    6. MĂ€rz 2023  19:30 - 22:00

8. MĂ€rz 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    8. MĂ€rz 2023  18:00 - 20:00

15. MĂ€rz 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    15. MĂ€rz 2023  18:00 - 20:00

22. MĂ€rz 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    22. MĂ€rz 2023  18:00 - 20:00

29. MĂ€rz 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    29. MĂ€rz 2023  18:00 - 20:00

29.01.2022: Eigenleistungen

Wie versprochen geht es jetzt mit großen Schritten voran. Die Zimmerei hat jede Menge Material auf die Baustelle geschafft und in kĂŒrzester Zeit einen Teil der Unterkonstruktion fĂŒr die Akustikdecke im Schulungsraum gebaut. Außerdem wurde ein GerĂŒst im Treppenraum aufgestellt.

Wir haben am Freitag und Samstag die alten Funkkonsolen vom Flughafen LĂŒbeck teilzerlegt, geschliffen und lackiert. Nun erstrahlen sie in einem hellen grau und können demnĂ€chst bis zu 2 PC-ArbeitsplĂ€tze und einen Funkplatz bereitstellen. Außerdem haben wir ein Koaxialkabel fĂŒr die Funkantenne durch die ganze Fahrzeughalle gezogen, das zukĂŒnftig unsere Richtfunkantenne mit unsem fest verbauten FunkgerĂ€t verbindet.

Im Anschluss wurden dann fĂŒr unsere Absturzsicherung an der zweiflĂŒgeligen TĂŒr zwischen Fahrzeughalle und Lager die Laufschienen und zwei FĂŒhrungsböcke montiert. Hier werden demnĂ€chst zwei Stahlschiebegitter eingebaut, die unser Personal vor dem AbstĂŒrzen aus dem Obergeschoss bewahren sollen.