Kalender
30. Januar 2023
  • Dienstabend Drohne

    30. Januar 2023  19:00 - 21:00

1. Februar 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    1. Februar 2023  18:00 - 20:00

3. Februar 2023
  • Jahreshauptversammlung

    3. Februar 2023  20:00 - 23:30

6. Februar 2023
  • Dienstabend

    6. Februar 2023  19:30 - 22:00

8. Februar 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    8. Februar 2023  18:00 - 20:00

15. Februar 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    15. Februar 2023  18:00 - 20:00

22. Februar 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    22. Februar 2023  18:00 - 20:00

23. Februar 2023
  • Dienstabend

    23. Februar 2023  19:30 - 22:00

27. Februar 2023
  • Dienstabend Drohne

    27. Februar 2023  19:30 - 21:30

1. März 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    1. M√§rz 2023  18:00 - 20:00

6. März 2023
  • Dienstabend

    6. M√§rz 2023  19:30 - 22:00

8. März 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    8. M√§rz 2023  18:00 - 20:00

15. März 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    15. M√§rz 2023  18:00 - 20:00

22. März 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    22. M√§rz 2023  18:00 - 20:00

29. März 2023
  • Jugendfeuerwehr Dienstabend

    29. M√§rz 2023  18:00 - 20:00

Chronik

 Die Feuerordnung

Zur Überwachung der Einhaltung der Feuerordnung v. 1784 wurden von der Amts- oder Gerichtsobrigkeit Feuergräfen bestellt. Zur Bestellung der Feuergräfen heißt es in

Paragraf 1 :

„Von Uebernehmung dieses Amts darf sich kein Hauswirth oder eigenthuemlicher

Bewohner eines pflichtigen Hauses, er sey Hufener oder Köthner entziehen.

Zur Brandbekämpfung soll jeder Bewohner eines Hauses vorhalten:

1 kleinen Haken                     1 Hausleiter

1 ledernen Eimer                   2 gewöhnliche Wassereimer

1 Leuchte¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†1 mit Wasser gef√ľllte Tonne¬† oder K√ľfen.

Die auserwählten Personen werden in die Landvogtei in Ratzeburg einbestellt und dort unter Erhebung der drei Schwurfinger

auf die folgende Formel verpflichtet:

“ Ich schw√∂re zu Gott, dem allm√§chtigen und allwissenden, da√ü ich dem vorgelesenen Eyd getreu,

nach bestem Wissen und Gewissen den Dienst eines Feuergräfen verwalten will,

so wahr mir¬†Gott¬†helfe.“

Feuergräfen in Klein Berkenthin:

  • 1866¬† Hufner Hans Heinrich Wulf und Hufner Hans Jochen Sch√ľtt
  • 1875¬† Hufner Dohrendorf und M√ľller Ehlers
  • 1880¬† 1/2 Hufner J. Wulf
  • 1881¬†¬†Altenteiler Sch√ľtt
  • 1881¬† Hufner Dohrendorf
  • 1887¬† Hufner Meyer

Feuergräfen in  Groß Berkenthin:

  • 1821¬† Hans Hinrich Ascheberg und Asmus Pantelmann
  • 1833¬† Hans Hinrich Hack, Hans Hinrich Fick und Jochen Dohrendorf
  • 1876¬† Altenteiler Clasen und 3/4 Hufner Heins
  • 1879¬† Joachim Sedemund und Gro√ü- und Kleink√§tner Friedrich Dahmke
  • 1885¬† 3/4 Hufner H. Clasen

Feuergräfen in Kählsdorf:

  • ¬†1821¬† Claus Siemers und Hans Hinrich Pantelmann
  • 1864¬† 3/4 Hufner Dohrendorf
  • 1865 Asmus Sedemund und Heinrich Christoph Derlin
  • 1875¬† 3/4 Hufner Fritz Wulf

Als¬†Gr√ľndungsdatum¬†der Freiwilligen Feuerwehr Berkenthin¬†wird der 01.04.1909¬†¬†genannt.

FF 3 002        FF5 001

 001

¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†Die Wehrf√ľhrer :

  • ¬†FF 1 006 Karl Kanehls¬†¬†¬†¬† 01.04.1909 – 27.04.1920
  • FF 1 003 Hermann Wulf¬†¬†¬†¬† 27.04.1920 – 25.04.1931¬†¬†¬†
  • FF 1 005 Johannes Meier¬†¬†¬†¬† 25.04.1931 – 25.09.1934
  • FF 1 002Paul¬† Flint¬†¬†¬†¬† 25.09.1934 – 28.08.1952
  • FF 1 004Richard Meier¬†¬†¬†¬† 28.08.1952 – 23.10.1954
  • FF 1 001Walter Kahns¬†¬†¬†¬† 23.10.1954 – 18.03.1960
  • FF 2 006Walter Behnke¬†¬†¬†¬† 18.03.1960 – 04.02.1977
  • FF 2 003Kurt Adamsky¬†¬†¬†¬† 04.02.1977 – 06.02.1987
  • FF 2 005Hans Br√ľggemann¬†¬†¬†¬† 06.02.1987 – 15.05.1992
  • FF 2 002G√ľnther Zdunek¬†¬†¬†¬† 15.05.1992 – 07.02.2003
  • FF 2 004Andre Papalia¬†¬†¬†¬† 07.02 2003 – 15.11.2021
  • Sascha Papalia¬†¬†¬†¬† 15.11.2021 – heute